Schnellmaschine

Schnellmaschine
Im Pigs Point haben wir noch eine alte Schnellmaschine, für die Brust. Mit dieser Maschine lässt sich ein sehr hoher Übertragungseffekt fürs Bankdrücken erzielen. Wer eine solche Maschine zur Verfügung hat, sollte darauf Achten, dass er die Hände so positioniert, das beim hinteren Punkt der Bewegung die Hände auf Höhe des Solarplexus sind und die Ellenbogen am Körper. Zum Start der Bewegung ist es sinnvoll wenn ein Trainingspartner hilft das Gewicht herauszuheben, bis die Arme gestreckt sind. Wir im Pigs Point benutzen die Maschine auf zwei Methoden. Zum einen auf die herkömmliche Art, einfach Gewicht aufladen, die Bewegung langsam, weit nach hinten beginnend zu führen um dann explosiv nach vorne auszudrücken. Man kann sehr gut Kraft für das Andrücken der Hantel beim Bankdrücken entwickeln. Zum anderen Spannen wir Gummibänder um Holme und Rückenlehne, was wie beim "Bankdrücken mit Bänder" die Bewegung steigend schwerer werden lässt. Durch den etwas engeren Griff werden die Trizeps sehr gut mit einbezogen. Für Trizeps gilt, je mehr Bänder und je weniger Gewicht, desto mehr für den Trizeps.
Schnellmaschine
Schnellmaschine
Schnellmaschine